Bürgerstiftung Hannover
Bürgerstiftung Hannover feierte Geburtstag

In diesem Jahr wird die Bürgerstiftung Hannover 20 Jahre alt. Am 27. Oktober waren 300 Gäste ins Auditorium des Schlosses Herrenhausen eingeladen, um dieses Jubiläum gemeinsam mit uns zu feiern. Stifter, Spender, Wegbegleiter, Freunde und Förderer der Stiftung erlebten einen festlichen Abend mit eindrucksvollen Einblicken in die Stiftungsarbeit. Mehr Informationen und einige Bilder...

Erfolgreicher Designermode-Verkauf zugunsten von MUPA

Bei einem Benefiz-Verkauf von Second-Hand-Designermode standen am 26. November Jacken, Mäntel, Blusen und Kleider von internationalen Designern zum Verkauf, dazu Taschen, Gürtel, Schmuck. Die Erlöse von insgesamt rund 10.000 € gehen an unser Projekt "Musikpatenschaften - MUPA". Herzlichen Dank an alle Käufer und vor allem an die Spenderin und Initiatorin, Prof. Ursula Hansen! Hier sehen Sie einige Bilder...

Sabine Hartmann ausgezeichnet!

Sabine Hartmann, Leiterin des Projektes '"Musikpatenschaften - MUPA", Stiftungsratsmitglied der Bürgerstiftung Hannover und Gründerin des inklusiven Theaterfestivals "Klatschmohn", wurde für den hannoverschen Ehrenamtspreis Leinestern 2017 nominiert. Bei der Verleihung am 23. September wurde sie mit dem 3. Preis in der Kategorie Bildung und Erziehung ausgezeichnet - herzlichen Glückwunsch!  Mehr zum Projekt MUPA erfahren Sie hier.

ZwischenMenschlich - Paten für Senioren

Die Bürgerstiftung Hannover stellte im August ihr neues Projekt "ZwischenMenschlich - Paten für Senioren" vor, einen Besuchsdienst für Bewohner von Senioreneinrichtungen. Erfahren Sie mehr...

Online-Versteigerung

Zum Tag der Stiftungen versteigerten wir gemeinsam mit Bürgerstiftungen in ganz Deutschland "Unbezahlbare Gelegenheiten". Der Erlös von fast 1.200 Euro kommt unserer Projekt- und Förderarbeit zugute. Danke an alle Bieter und insbesondere an all jene, die diese einmaligen Erlebnisse zur Verfügung gestellt haben. Informationen zu dieser Aktion finden Sie hier.

Beratung zur Testamentsgestaltung

Die Bürgerstiftung Hannover bietet in ihren Räumen regelmäßig eine Sprechstunde rund um das Thema Erbrecht und Testamentsgestaltung an. Notare und Fachanwälte stehen hier ehrenamtlich für eine kostenlose Erstberatung zur Verfügung.

progressbar
progressbar

Herzlich Willkommen

bei der Bürgerstiftung Hannover - weil Gutes tun gut tut!

Eigeninitiative ist der Schlüssel zu einem lebenswerteren Miteinander. Dafür steht die Bürgerstiftung Hannover seit nunmehr 20 Jahren, getragen von Bürgerinnen und Bürgern aus Stadt und Region Hannover. Seit ihrer Gründung 1997 ist die Bürgerstiftung Hannover kontinuierlich gewachsen. Rund 900 Projekte haben wir seitdem mit insgesamt 4 Millionen Euro gefördert.

Mehr zur Bürgerstiftung

Aktuelles

  • Am 30. November zog der Vorstand der Bürgerstiftung Hannover anlässlich der diesjährigen Stiftungsversammlung Bilanz der erfolgreichen Arbeit in unserem Jubiläumsjahr. Die Versammlung bestätigte eine Reihe von Stiftungsratsmitgliedern erneut im Amt, deren Wahlperiode zum Jahresende abläuft. Frau Dr. Ricarda Niedergerkewurde erstmals in den Stiftungsrat gewählt.
  • Rund 10.000 € erbrachte der Benefiz-Verkauf von Designermode, Hüten, Taschen, Schmuck und Raritäten von Prof. Ursula Hansen zugunsten unseres Projektes "Musikpatenschaften - MUPA" am 26. November in den Räumen der Agentur imug in Hannover. Bei Modenschau, Getränken, Kaffee, Kuchen und Musik gingen für die gute Sache jede Menge Schnäppchen über den Tisch - zur Freude der Besucherinnen und des MUPA-Teams. Einige Bilder finden Sie hier.
  • Ein fest angestellter Arzt betreut neuerdings die Patienten der Straßenambulanz für Wohnungslose. Die Caritas als Träger des Projekts informierte anlässlich einer Pressekonferenz am 22. November. An der Anschubfinanzierung beteiligten sich auch die Bürgerstiftung Hannover mit 10.000 € und die von der Bürgerstiftung Hannover verwaltetete Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung mit 9.000 €. Obdachlose und von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen sind ebenfalls Bürger unserer Stadt, denen wir mit dieser Förderung zur Seite stehen möchten
  • Seit dem 15. November verstärkt Eva Maria Schaefer unser Projektteam.
  • Am 27. Oktober feierte die Bürgerstiftung Hannover ihr 20-jähriges Jubiläum mit 300 Geburtstagsgästen im Schloss Herrenhausen. Einen kurzen Bericht und Bilder zur Veranstaltung finden Sie hier.
  • Bei der Auktion der Initiative Bürgerstiftungen zum Tag der Stiftungen wurden alle unsere "Unbezahlbaren Gelegenheiten" ersteigert. Fast 1.200 Euro kamen für unsere Projekt- und Förderarbeit zusammen! Allen Bietern und insbesondere all jenen, die diese einmaligen Erlebnisse zur Verfügung gestellt haben, sagen wir herzlichen Dank! Alle weiteren Informationen zu dieser A(u)ktion finden Sie hier.
  • Nach den Veröffentlichungen über unser neues Projekt "ZwischenMenschlich - Paten für Senioren" haben wir sehr viel Zuspruch erfahren. Über 100 Freiwillige wollen mitmachen! Herzlichen Dank dafür! Die erste Informationsveranstaltung hat Ende August stattgefunden, die nächste ist bereits ausgebucht. Nach persönlichen Gesprächen startet im Oktober die erste Schulung. Gerne nehmen wir weitere Interessenten in eine Warteliste auf, die wir inzwischen führen. Wir bitten jedoch um Geduld: Im Frühjahr geht's in die nächste Runde.
  • Ehrenamtliche gesucht: Die Bürgerstiftung Hannover lebt von der Idee des bürgerschaftlichen, persönlichen Engagements. Dafür suchen wir ständig engagierte, kreative, erfahrene und zuverlässlige Ehrenamtliche. Menschen, die sich für unsere Ziele begeistern können, die verändern wollen und sich für ein lebenswertes Umfeld einsetzen möchten. Interesse? Dann schauen Sie doch einmal in unserem Bereich Ehrenamtliches Engagement vorbei, ob etwas passendes für Sie dabei ist.
  • Weitere Meldungen

Termine

  • Clown Fidolo ist umgezogen! Er "wohnt" jetzt mit seinen Helfern in einem Neubau in der Nußriede 4c, in einer 3-Zimmer-Wohnung einem Wohnprojekt für Flüchtlinge. Die Wohnung ist fantasievoll eingerichtet, jeder Quadratzentimeter lädt zum Spielen ein. Vormittags können angemeldete Kindergartengruppen und Schulklassen die Clowns besuchen. Nachmittags sind die Kinder aus dem Stadtteil eingeladen. Sie können hier spielen und Neues entdecken, sich verkleiden, Clown sein, staunen, experimentieren, singen und Waffeln backen. Die nächsten Besuchtstermine in diesem Jahr: 13. und 20. Dezember. Die Clownswohnung ist für alle Kinder von 5 bis 12 Jahren jeweils von 15:30 bis 17:30 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei! Mehr zum Projekt "Mein Nachbar, der Clown" lesen Sie hier...
  • Am Nachmittag des 23. Februar findet im Freizeitheim Vahrenwald die nächste Musizierstunde "Best of MUPA" statt. Besucher sind recht herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie demnächst hier.
  • Wir helfen, Ihren Wunsch-Erben zu finden! Jeden 1. Mittwoch im Monat findet in den Räumen unserer Geschäftsstelle eine kostenlose Sprechstunde zu Testamentsgestaltung und Erbrecht statt. Ehrenamtlich tätige Fachanwälte und Notare bieten eine Erstberatung von jeweils 30 Minuten an. Wir bitten um telefonische Voranmeldung unter 0511-450007-72.