Bürgerstiftung Hannover

Wilhelm-Emanuel-Zach-Stiftung

 

Gegründet im August 2009.

Zweck der Stiftung ist die ideelle und finanzielle Förderung von Forschung im Bereich von Alterskrankheiten, Unterstützung der Denkmalpflege in den Städten Hildesheim und Greiz (Thüringen) sowie die Unterstützung karitativer und/oder diakonischer Zwecke. Die Stiftungszwecke werden insbesondere verwirklicht durch finanzielle Unterstützung, Beihilfen, Stipendien sowie die Anschaffung durch Lehr- und Ausbildungsmaterial.

Spenden und Zustiftungen erbitten wir auf das Konto der Stiftung:

Konto 900438185
Sparkasse Hannover
BLZ 25050180
IBAN DE17250501800900438185
BIC SPKHDE2HXXX