Bürgerstiftung Hannover

Impressionen vom 5. Stifter-Café der Bürgerstiftung Hannover

Am 23. August besuchten über 50 Gäste das 5. Stifter-Café der Bürgerstiftung Hannover. Diesmal trag man sich in dem so besonderen, inklusiv geführten Café Anna Blume am Stöckener Friedhof.

Da in diesem Jahr die Vorträge beim Stifter-Café unter dem Motto "Bürgersein ist Übungssache" stehen, passte es hervorragend, dass sich mit Prof. Dr. Christian Pfeiffer, einer der Gründungsväter der Bürgerstiftung Hannover, als Referent zur Verfügung gestellt hatte. Mit einem ebenso persönlichen wie eindringlichen Vortrag zur inzwischen 20jährigen Geschichte der Bürgerstiftung Hannover und der weiterhin großen Bedeutung solcher Stiftungen zog CHristian Pfeiffer die Zuhörer in seinen Bann. Genauso interessiert lauchten die Gäste den Ausführungen von Ute Wrede, der Initiatorin und Geschäftsführerin des Cafés Anna Blume, zu diesem auch von der Bürgerstiftung unterstützten Projekt.

Aber natürlich kam auch diesmal der überaus rege Austausch der so zahlreichen Besucher untereinander bei köstlichem Kaffee und Kuchen nicht zu kurz.